WEIHNACHTSFEIERN FÜR OBACHLOSE BEDÜRFTIGE MENSCHEN

STETS GUTE UNTERHALUNG MIT RADIO SSC (Harz) >>> H Ö R E N<<<
Wir haben den Eindruck, dass du einen ausgezeichneten Musikgeschmack hast.
Direkt zum Seiteninhalt

WEIHNACHTSFEIERN FÜR OBACHLOSE BEDÜRFTIGE MENSCHEN

14 JAHRE RADIO SSC HARZ | DAS ORIGINAL AUS ILSENBURG, DEM HARZ | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | RADIO hören leicht gemacht - Radio SSC DER HARZRUNDFUNK | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | TEUFLISCH GUT AUS SACHSEN-ANHALT, HARZ | #radiossc (Harz) | moderndenken | LIVE ON AIR

WEIHNACHTEN FÜR BEDÜFTIGE

Hilfestellung für die Weihnachtsfeiertage

Die Weihnachtstage machen Menschen sehr nachdenklich und viele Menschen sind nicht so freudig in diesen Tagen, sie sind allein oder haben einen kranken Menschen zu pflegen oder sogar jemanden verloren. Es gibt auch in Deutschland noch viele obdachlose Menschen, Menschen die selbstverschuldet aber auch nicht selbstverschuldet in eine Notlage gelangen.

Der "Geist der Weihnacht" bedeutet nicht, daß der Weihnachtsmann mit riesigen Geschenken aufwartet, NEIN, er bedeutet daß man Gemeinscaft leben soll, sich um andere Menschen kümmern, ihnen, wenn auch nur kleine, Geschenke macht. Das kann eine Mandarine sein, eine Tafel Schokolade, ein Lächeln und ein liebevolles Gespräch. Weihnachten bedeutet an andere Menschen zu denken, Gutes zu tun und zu teilen.
Selbstverständlich ist es ein christliches Fest, ein Fest an dem Jesus Christus geboren wurde. Doch genau dieser Jesus Christus predigte für die Menschheit um sie dazu zu bewegen Gutes zu tun, Dinge zu teilen.
Auch ein Stück Brot kann man teilen. Es geht so einfach und einen Freund fürs Leben gewinnt man eventuell dadurch. Vielleicht an der Nachbarstür klingeln und ein paar Plätzchen oder auf einen Gänsebraten einladen. Das können wir alle tun. Doch machen wir es auch?

Die Menschen sind nicht ganz verloren. NEIN, es gibt auch, wie jedes Jahr Menschen, die sich aufopferungsvoll für andere Menschen einsetzen und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Da wären die Tafel, Foodsharing, Friedensbeauftrage, Ärzte ohne Grenzen, die Heilsarmee.

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und evangelische Freikirche. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott und sie begegnet menschlicher Not ohne Ansehen der Person. Hier finden sie Orte wo die Heilsarmee helfend zur Seite steht in diesen Weihnachtsfeiertagen.

HAMBURG: VIER WEIHNACHTSFEIERN AN EINEM TAG (VIDEO)

Mitten im berühmt berüchtigten Stadtteil St. Pauli steht seit über 100 Jahren das Haus der Heilsarmee. Hier, zwischen Pornokinos, Sexshops und Bars, richtet sie mit einer logistischen Höchstleistung an einem Tag gleich mehrere Weihnachtsfeiern für einsame und bedürftigte Menschen aus.

WEIHNACHTEN FÜR BEDÜRFTIGE BÜRGER BEI DER HEILSARMEE IN KÖLN

Die Heilsarmee-Gemeinde in Köln richtet mit zehn freiwilligen Helfern eine „Bürgerweihnachtsfeier“ für 70 Personen aus. Der Name ist bewusst gewählt, denn es kommen nicht nur Obdachlose, sondern auch Rentner, Witwen und Alleinerziehende, die einsam sind oder sich kein Weihnachtsessen leisten können.


DRESDEN: HEILIGABEND AUF DEM ELBSCHIFF

Die Heilsarmee-Weihnachtsfeier für Bedürftige findet im „Elbflorenz“ Dank großzügiger Spenden nun schon seit vielen Jahren auf einem Salonschiff statt. Insgesamt 150 Personen finden Platz auf dem Dampfer und die Vorfreude auf dieses besondere Ereignis ist in jedem Jahr groß.

GÖPPINGEN: WEIHNACHTEN WIE ZU HAUSE

Die Besucher sitzen an der liebevoll gedeckten Kaffeetafel und genießen Weihnachtslieder, Geschichten, Rätsel und Spiele. Kinder musizieren, singen und tragen Gedichte vor. Viele der erwachsenen Besucher sind gerührt. Man sieht ihnen an, wie sehr ihnen die Aufführungen und die familiäre Atmosphäre gefallen und guttun.



KÄLTEMOBILE IN GROSSSTÄDTEN (

Es gibt Kältebusse, sogenannte Kältemobile, die obdachlose Menschen unterstützen, ihnen auch ein warmes Essen zubereiten und somit den Menschen ein warmes Essen geben.
Hier auch ein paar Tipps (der Heilsarmee), wie man obdachlose Menschen unterstützen kann.


VEREINE DIE HELFEN

Es gibt viele privat organisierte Vereine. Einer dieser Vereine befindet sich in Stapelburg, im Harz,
Kinderhilfe Siebenbürgen e.V. Stapelburg.

Hier helfen tausende Menschen mit bedürftigen Menschen, Obdachlosen, insbesondere Kinder, zu beschützen, zu unterstützen, zu fördern, ihnen eine warme Mahlzeit und Schulbildung zu verschaffen. An der Spitze Jenny Rasche und ihre ganze Familie. Alle helfen täglich mit.

Auch in diesem Jahr starteten sie wieder die große Patenpake-Aktion & die Schuhkarton-Aktion. Patenpakete und Schuhkartons konnten für 27 Dörfer, rund um Sibiu, gesammelt und gespendet werden.

Auch Radio SSC aus dem Harz, rief zur Weihnachts-Schuhkarton Aktion auf. Unser Team schaffte es auf 127 voll bepackte Schuhkartons, insgesamt über 1000 Schuhkartons und ebenso riesige Patenpakete.

So sahen die von Radio SSC (Harz) gepackten Schuhkartons aus, insgesamt 127  und allles in allem über 1000.


Das Lager in Stapelburg der Kinderhilfe Siebenbürgen e.V.


Mit 2 riesigen LKW`s wurden die Patenpakete sowie die liebevoll verpackten Schuhkartons nach Rumänien gefahren.
Freiwillige Helfer erklärten sich zum Belanden bereit. Hier ein Foto des riesigen LKW`s.





Jenny Rasche wurde zur "Aktivsten Frau Europas" ernannt.
Lesen sie hier diesen BEITRAG.






ESSEN VERTEILEN MIT FRANK ZANDER und der Caritas - WEIHNACHTSESSEN MIT FRANK
AUFTAKT ZUR 27. WEIHNACHTSFEIER MIT FRANK ZANDER *ON TOUR*



Wie bereits im letzten Jahr, wird es auch in diesem Jahr „Weihnachten mit Frank *on Tour*“ geben. In der Woche vom 13.12.2021 bis 17.12.2021 begleiten Zander und sein Team den Foodtruck an 7 Stationen quer durch Berlin.
MEHR INFO AUF https://www.obdachlosenfest.de






Nichtkommerzieller Internethörfunk
IMPRESSUM
Folge uns
Danke für die Weiterempfehlung

Zurück zum Seiteninhalt