ONLINE MAGAZIN - 12 JAHRE RADIO SSC HARZ | DAS ORIGINAL AUS ILSENBURG, DEM HARZ | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | RADIO hören leicht gemacht - Radio SSC DER HARZRUNDFUNK | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | TEUFLISCH GUT AUS SACHSEN-ANHALT, HARZ | #moderndenken | LIVE ON AIR

STETS GUTE UNTERHALUNG MIT RADIO SSC (Harz) >>> H Ö R E N<<<
Wir haben den Eindruck, dass du einen ausgezeichneten Musikgeschmack hast.
Direkt zum Seiteninhalt

WERNIGERODE: Maßnahmen der Stadtverwaltung Wernigerode zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis 30. November

12 JAHRE RADIO SSC HARZ | DAS ORIGINAL AUS ILSENBURG, DEM HARZ | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | RADIO hören leicht gemacht - Radio SSC DER HARZRUNDFUNK | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | TEUFLISCH GUT AUS SACHSEN-ANHALT, HARZ | #moderndenken | LIVE ON AIR

Maßnahmen der Stadtverwaltung Wernigerode zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Mit Blick auf die zweite Änderungsverordnung der achten SARS-Co V-2-Eindämmungsverordnung vom 30. Oktober 2020 informiert die Stadt Wernigerode über folgende Änderungen im Ablauf:

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung sind weiterhin für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu den regulären Öffnungszeiten zugegen. Jedoch werden alle Einwohner gebeten, telefonisch oder per Mail einen Termin für ihre Anliegen zu vereinbaren.

Die Stadtverwaltung ist unter 03943 6540 telefonisch erreichbar. Die Anrufer werden zum passenden Ansprechpartner durchgestellt.

Allgemeine Anfragen können an die Adresse info@wernigerode.de gerichtet werden. Anfragen an das Ordnungsamt, bzw. das Einwohnermeldeamt können wie gewohnt direkt an die Adresse buergerinfo@wernigerode.de gesendet werden.
Geöffnete Einrichtungen:
Kindertagesstätten, Grundschulen und Horte sowie die Stadtbibliothek, das Stadtarchiv und der Wildpark Christianental bleiben unter den vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln geöffnet.

Geschlossene Einrichtungen:

Die Museen in Trägerschaft der Stadt Wernigerode sind ab sofort geschlossen. Ebenso sind städtische Gebäude wie Dorfgemeinschaftshäuser für Publikumsverkehr und Veranstaltungen geschlossen.
Die Sportstätten der Stadt Wernigerode sind für den Vereins- und Freizeitsport bis zum 30. November 2020 geschlossen. Schulsport wird weiterhin durchgeführt.

Die Stadt Wernigerode bittet die Bürgerinnen und Bürger dringend darum, diese neuen Regelungen zu beachten und einzuhalten. Sie gelten zunächst bis zum 30. November 2020.
Fragen zum Coronavirus und zur Situation im Landkreis Harz werden vom dort eingerichteten Bürgertelefon beantwortet:
Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr unter 03941/59 70 55 55. Alle wichtigen Informationen und aktuellen Meldungen sind außerdem unter www.kreis-hz.de/de/coronavirus.html veröffentlicht.
Quelle: Stadt Wernigerode, Fotoquelle: Pixabay



Nichtkommerzieller Internethörfunk
IMPRESSUM
Folge uns
Danke für die Weiterempfehlung

Zurück zum Seiteninhalt