RankHigher
SEO Tools





Morning
Afternoon
Night
WELCOME IN RADIO SSC
Sende von hier aus Grüße direkt ins Studio
TOTAL EASY - LISTEN WITH tunein
Facebook: Olivias leckere Deligths
TEILE DEINE MUSIK MIT DEINEN FREUNDEN und MACHE MIT UNS GEMEINSAM INTERNETRADIO
WELCOME IN RADIO SSC
Sende von hier aus Grüße direkt ins Studio
Direkt zum Seiteninhalt

DIE GUTE BUTTER - DAS NEUE GOLD DER BAUERN (oder doch eher der EU?) - Und wieder steigt der Butterpreis, doch wer verdient daran? Butter, ein Luxus-Artikel? |

RADIO SSC, DER HARZRUNDFUNK | Internethoerfunk aus SACHSEN-ANHALT | RADIO hören leicht gemacht | YOU ONLY LIVE ONCE | Streaming Radio KOSTENFREI
DIE GUTE BUTTER - DAS NEUE GOLD DER BAUERN (oder doch eher der EU?)
Und wieder steigt der Butterpreis, doch wer verdient daran? Butter, ein Luxus-Artikel?

1,99 Euro, und mehr, kostet derzeit das Päckchen Markenbutter in den Discountern, nach oben offen.

So teuer wie vor Jahren, DEUTSCHE MARKENBUTTER.  Inzwischen ist der Butterpreis auf einen Höchstwert gestiegen. So einen hohen Preis gab es, seit der Einführung des Euro nicht.
Doch ist die "GUTE BUTER" immer noch für Jedermann zu bezahlen? Viele Bürger müssen bereits heute darüber nachdenken, ob sie sich Butter wirklich noch leisten können. Minderverdienende greifen dann doch schon mal zur Margarine oder lassen die Butter ganz und gar weg. Es wird oft inzwischen auf pflanzliche Fette, wie Öle, zurückgegriffen
Auch wenn, durch die positiven Eigenschaften der Butter, dem Körper wertvolle Fettsäuren und Mineralien zugeführt werden überwiegt doch der Blick auf den Geldbeutel.
Wie bei vielen Dingen hat das Ganze auch noch eine Kehrseite. Lt. Bauernverband profitieren die Baunern nur eingeschränkt am Verkauf der Butter.

Am 1. April 2015 wurde die Milchquote abgeschafft. Die Bauern konnten seit 2015 wieder soviel melken soviel sie wollten. Seit Quotenende mussten tausende Bauern ihren Milchviehbetrieb einstellen. Die Region Bayern war hierbei am stärksten betroffen. Besonders kleinere Betriebe, mit weniger als 100 Kühen, waren hierbei betroffen. (Viehbestandserhebung vom 3. Mai 2015 zum 3. November 2016).
Bundesminister Schmidt stellte den "Milchbericht 2017" vor. Resumee: "Weniger Milch zu besseren Preisen".
Der Verbraucher kann dies nun direkt in den Regalen der Märkte sehen. Doch wer gewinnt, wenn die Kaufkraft sinkt?

Bereits zu Kriegszeiten konnte man am Preis von Lebensmitteln, besonders aber an der Butter, die steigende Inflation (von lat. inflatio „Schwellung“, „Anschwellen“) erkennen. Die Inflation (Minderung der Kaufkraft des Geldes) beeinflusst stark die Kaufkraft (Geldwert). Als Inflation wird ein steigendes Preisniveau bezeichnet, das eine Abnahme der Kaufkraft zur Folge hat. Geldwert und Preisniveau stehen in direktem Zusammenhang. So wird die Wettbewerbsfähigkeit eines gesamten Landes ist gefährdet.
Um es ganz einfach auf den Punkt zu bekommen: MEHR GELD FÜR GLEICHE ODER WENIGER WARE
Herausgebende Redaktion Radio SSC 02/10/2017



ABOUT
Impressum lt. Telemediengesetz
vom 26. Februar 2007 (BGBl. I S. 179),
kontrolliert durch die
Landesmedienanstalt - in Sachsen-Anhalt bei der MSA
Radio SSC ist offiziell anerkannter Internethörfunk
Radio SSC  & Bibel-Kanal Ilsenburg
Versteckter Winkel 4
38871 Ilsenburg (Harz)


FACEBOOK
Herzlichen Dank für die Weiterempfehlung unserer Homepage. Gern informieren wir Sie auch, via Facebook, in unserer Radio SSC Facebook Gruppe und unserer Radio SSC Facebook Seite.
© Radio SSC Created
Gern dürfen Sie unser Banner verlinken.
ABOUT
Siehe Impressum lt. Telemediengesetz
vom 26. Februar 2007 (BGBl. I S. 179),
kontrolliert durch die
Landesmedienanstalt - in Sachsen-Anhalt bei der MSA
Radio SSC ist offiziell anerkannter Internethörfunk
Radio SSC  & Bibel-Kanal Ilsenburg
Versteckter Winkel 4
38871 Ilsenburg (Harz), Deutschland (Germany)


Zurück zum Seiteninhalt